"Der Pyrenaenberghund"

"Diese Hunde sind nicht aggressiv weder als Haustiere noch in der Arbeitslinie.  

Der Herdenschutzhund "Pyrenaenberghund" ist in der Arbeitslinie tätig, vertreibt Angreifer wie Wölfe, Bären, streunende Hunde oder Viehdiebe.

Er kämpft nur, wenn es ums Überleben geht, ansonsten vertreibt er lediglich die Agressoren und beschützt seine Herde.

Seine Tätigkeit könnte man am Ehesten mit einem "Bodyguard"/Personenschützer vergleichen.

Mehr  Infos (nur Positives) ueber diese Rasse finden Sie  im Internet (Google, Wikipedia,...)

Wir arbeiten seit ueber einem Jahrzehnt mit dieser Rasse und koennen Sie in allen Fragen gut beraten. (Auch juristische Fragen).

Fuer den Deutschsprachigen Raum ist diese Seite erstellt worden und Ihr Ansprechpartner ist

Herr Rai Streubel , Mobil Telefon: 0160-920 635 74 oder +49 160- 920 635 74 Email: raistreubel@hotmail.com"

 

Mit freundlichen Gruessen

Professor J. Ferran- Font

 

Escola
Perros Montañas del Pirineo
Professor J. Ferran-Font/Herr Rai Streubel
Jaume 1er, 29, 3°, 2a
17001 Girona
Catalunya/Spain
Tel. +34 972-208750
raistreubel@hotmail.com

Alemania/Mr. Rai Streubel: Cell phone: +49 (0) 160 920 635 74
www.streubel.es/montanas-del-pirineo

Hundeschule, Beratung,... /Herdenschutzhunde "Pyrenaenberghund"

VIDEO:

Ein Video das gut beschreibt wie man sich Herdenschutzhunden gegenüber verhalten sollte, das gilt für Arbeitshunde aber auch für Herdenschutzhunde in Privathand.

An excellent video showing LGD behaviour at work and how to act around them:

http://www.youtube.com/watch?v=67ObjymUif8&feature=related

Links:

http://misperrosmontanadelpirineo.blogspot.de/

http://es.wikipedia.org/wiki/Perro_de_montaña_de_los_Pirineos

http://de.wikipedia.org/wiki/Pyrenäenberghund